Projektleiter:in (m/w/d) Digitalisierung der Netze

Die Stadtwerke Lübeck Digital GmbH sucht für die Abteilung Smarte Netze & IoT eine:n Projektleiter:in (m/w/d) Digitalisierung der Netze in unbefristeter Anstellung in Vollzeit (Teilzeit mit mind. 19,5 Stunden möglich).

Karrierelevel

Berufserfahrene

Entgeltgruppe

13 TV-V

Zu besetzen ab

sofort

Das sind die Aufgaben

  • Du bist verantwortlich für die Konzeption, Planung und Koordination des Projektes und des jeweiligen Teilprojektes
  • Du leitest das jeweilige Fachteam inhaltlich und steuerst externe Dienstleister.
  • Du trägst die Budgetverantwortung und hast die permanente Erfolgskontrolle, entwickelst geeignete KPI´s und bist für das regelmäßige Reporting und die Rücksprache mit Management und Stakeholdern verantwortlich
  • Du realisierst und koordinierst alle projektbezogenen Aktivitäten. Dazu gehört das Management des Backlogs, die Koordination der Aufgaben sowie die Abnahme und Kontrolle sowie Anpassung des Projektplans.
  • Das wünschen wir uns

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master), z.B. Wirtschaftsinformatik, BWL, IT, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung
  • vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen mit Projektmanagement und über die Netze und deren Digitalisierung
  • sicherer Umgang mit Produktmanagement-Methoden, Projektcontrolling und Business Cases
  • mehrjährige Erfahrung beim Führen von Projektteams
  • Führungsqualitäten wie Zielorientiertheit und Entscheidungsstärke
  • Freude an Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • ausgeprägte Kundenorientierung
  • hervorragende analytische und strategische Denkweise
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf C1-Niveau, Homeoffice anteilig möglich
  • Freude an Neuem
  • Das ist unser Angebot

    • Sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
    • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-V in der Entgeltgruppe 13
    • Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
    • Moderne Arbeitsplätze in Lübeck, mit der Möglichkeit, auch mobil zu arbeiten sowie flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Life-Balance sind bei uns selbstverständlich
    • Zahlreiche Gesundheitsangebote wie zum Beispiel Massagen am Arbeitsplatz oder verschiedene Sport und Präventionskurse
    • Spezielle Angebote für Eltern wie eine Kindernotfallbetreuung und Vermittlung von Kita-Plätzen
    • Vielfalt und Inklusion sind bei uns mehr als nur ein Trend: wir sind u.a. Mitglied der Charta der Vielfalt und verfolgen konsequent den Weg einer engagierten Frauenförderung
    • Kantine mit schmackhaftem und ausgewogenem Angebot, auch vegetarisch und vegan
    • Kostenfreie Parkplätze, gute ÖPNV-Anbindung sowie die Möglichkeit des Fahrradleasings oder Nutzung des NAH.SH Jobtickets
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!